teaser
«Wir unterstützen Schweizerische Pensionskassen seit über 30 Jahren in allen Fragen der beruflichen Vorsorge.»

Referenzzinssatz 2016 mit 2.25% festgelegt

Die Höhe des technischen Referenzzinssatzes wird auf der Basis der Fachrichtlinie 4 (FRP 4) der Schweizerischen Kammer der Pensionskassenexperten, SKPE, berechnet. Siehe dazu

Pressemitteilung 2016

4 - Technischer Zinssatz

4 - Referenzzinssatz 2016

 

Altersvorsorge 2020

 

Am 17. März 2017 hat das Parlament die Reform Altersvorsorge 2020 verabschiedet. Sie enthält ein gesamtheitliches Paket von Massnahmen in der 1. und der obligatorischen 2. Säule. Ziel ist es, die finanzielle Stabilität zu sichern und das Rentenniveau beizubehalten.

Die Vorlage im Detail

 

 

Ausbildung zum anerkannten Pensionsversicherungsexperten

In enger Zusammenarbeit mit der Schweizerische Aktuarvereinigung (SAV) unterstützt die Kammer die Ausbildung zum gesetzlich anerkannten Pensionsversicherungsexperten. Die Prüfung setzt vier Jahre Berufspraxis und gute mathematische Kenntnisse voraus.

Ausbildung zum PK-Experten

© 2009-2013 Kammer der Schweizerischen Pensionskassen-Experten. Alle Rechte vorbehalten.